Foren Übersicht Kirmes-Tycoon Game News Version 3: Lokalisierung


Thema: Version 3: Lokalisierung - Seite 1 - Kirmes Tycoon Views: 6276
48484
Version 3: Lokalisierung - Seite 1 - Kirmes Tycoon

Neue Sprachversionen von Kirmes Tycoon in V3Ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in ein Feature geben, das neben der Entwicklung neuer Spielinhalte ebenso benötigt wird und für die Zukunft von Kirmes Tycoon ein sehr wichtiger Baustein ist: Die Lokalisierung.

 

 

Schon heute hat Kirmes Tycoon nicht nur deutschsprachige User. Tatsächlich gibt es schon seit Version 1 eine gewisse Sprachvielfalt unter unseren Spielern.

 

 

Sei es Englisch, Niederländisch, Französisch oder sogar Griechisch - dank verschiedener Übersetzungshilfen ist Kirmes Tycoon bereits für diese Spieler nutzbar.

 

Doch die Erfahrung mit Google Translate und Co. zeigt: Die Übersetzungen sind selten leicht zu verstehen und man braucht schon Ausdauer, um Kirmes Tycoon am Ende flüssig spielen zu können.

 

 

Das Thema Lokalisierung, also die Anpassung der Software an verschiedene Regionen (u.a. durch Übersetzung), lag deshalb schon öfters auf meinem Schreibtisch. Letzten Endes war die Entscheidung aber immer die gleiche: Es ist nicht absehbar, wie viele neue Spieler man erreichen kann, die Umsetzung ist zeit- und damit auch kostenaufwändig.

 

 

Wer sich nun fragt, was an einer simplen Übersetzung so schwierig sein soll, hier eine möglichst kurze, etwas technische Erklärung (Zusammenfassung gibt es weiter unten):

 

Jeder Text in Kirmes Tycoon müsste übersetzt werden, wirklich jeder. Angefangen von den Tutorials, über Systemnachrichten, Fehlermeldungen, Benachrichtigungen, Button Beschriftungen, Tooltips, Links, Überschriften, Menüs bis hin zu Newsbeiträgen und Supportnachrichten und all den anderen Stellen, die ich in der Auflistung vergessen habe ;)

 

 

Das Problem aktuell ist:

 

Alle Texte sind im Spiel auf Deutsch und sie sind direkt im Code hinterlegt, man spricht hier von hardcoded Text. Dieser Text kann nur geändert werden, wenn man ihn an der entsprechenden Stelle direkt bearbeitet. Beispiel: Wenn wir 20 "Speichern"-Buttons im Spiel haben, müsste man bei einer Übersetzung für jede Sprache alle Dateien zunächst kopieren und in den Kopien an den 20 Stellen das Wort "Speichern" mit z.B. "Save" manuell ersetzen. Und das für jeden einzelnen Text.

 

Das Ergebnis wäre nicht nur ein gigantischer Berg aus Dateien, der völlig unübersichtlich wäre. Bei jedem Update im Code müssten zudem alle Dateien aus allen Sprachversionen manuell auf den gleichen Stand gebracht werden. Das macht wirklich niemand.

 

 

Die Lösung also:

 

Benötigt wird ein flexibles Übersetzungstool, bei dem alle Texte  mit Platzhaltern (Variablen) ersetzt werden. Je nach ausgewählter Sprache fügt dieses Tool dann den Text an entsprechender Stelle mit der richtigen Übersetzung ein. Ein weiterer Vorteil: Das Wort "Speichern" muss nur ein einziges mal übersetzt werden und könnte dann überall im Spiel verwendet werden.

 

 

Das Problem für V2:

 

Ein solches System zu etablieren ist bei einem fertigen Spiel mit tausenden Zeilen Code und hunderten Dateien unmöglich.

 

 

Unsere Lösung:

 

Version 3 wird von Anfang an ein solches System unterstützen. Dieses ist bereits im Einsatz - während der Entwicklung werden die einzelnen Texte bereits hinterlegt und zwar genau dann, wenn man sie ins Spiel einbauen möchte. Der Mehraufwand lohnt sich: Einmal eingepflegt, kann eine Übersetzung in einem dezentralen System sofort übernommen werden, ohne dass man noch einmal in den Code schauen muss. Die größte Herausforderung dann ist "nur" noch, geeignete Übersetzer zu finden, die nach Möglichkeit die zu übersetztende Sprache als Muttersprache sprechen.

 

 

Zu technisch? Dann hier die Zusammenfassung:

 

 

Version 3 wird verschiedene Sprachen unterstützen. Wir starten zu Beginn mit Deutsch, dann möchten wir Englisch hinzufügen, später ist auch eine niederländische Sprachversion geplant.

 

Als Spieler kann man dann in seinen Account Optionen die Sprache einstellen. Es ist ebenfalls denkbar, dass wir - je nach Nachfrage - eigene Spielwelten für einzelne Länder starten.

 

Wir können damit unsere Zielgruppe über Ländergrenzen hinaus erweitern und unsere Community für weitere Kirmesfans aus aller Welt öffnen. Denn die Sprache sollte kein Hindernis sein, um gemeinsam spielen zu können.

48485

ja coole idee

 

48486

Hi 

Ja V3 scheint ja  ein wahres Schmuckstück zu werden ist ne gute idee mit  den fremdsprachen. Kompliment für eure arbeit an V3 .also ich  freu mich schon auf V3

48487

Alles gut und schön mit der Überstetzung aber wie ist das wenn ein Engländer oder welcher Ausländischer Kollege einem eine PN in seiner Sprache sendet?  Wird die dann auch übersetzt angezeigt bei dem Empfänger?

48490

Nein, von Usern erstellte Texte können wir nicht übersetzen. Aber wenn es da Schwierigkeiten gibt, gibt es ja immernoch Google Translator oder andere Übersetzer ;)

Seite: 1 2 3 4
Du musst eingeloggt sein um in diesem Thema posten zu können.






© 2011 - 2019 Kirmes-Tycoon.de Impressum