Kirmes-Tycoon - Das Kirmes Browsergame

Lädt...
Foren Übersicht Kirmes-Tycoon Game News Ankündigung: Funfair Tycoon Closed Beta


Thema: Ankündigung: Funfair Tycoon Closed Beta Views: 2795
56078

Eine Idee zu äußern ist erlaubt, andere Leute zu beleidigen nicht. Das gibt erstmal eine Verwarnung.

 

 

Zum eigentlichen Thema: Nein, eine allgemeine Bevorzugung gibt es nicht. Von der aktuellen Gesundheitslage ist ausnahmslos jeder Mensch in Deutschland betroffen und ich möchte mir es nicht herausnehmen zu beurteilen, wem es davon schlechter geht als anderen. Und nein, ich habe nur in den wenigsten Fällen die Möglichkeit zu wissen, welcher Spieler echter Schausteller ist. Bei den meisten weiß ich es nur durch persönlichen Kontakt.

 

 

Ich habe in den frühen Tagen der Closed Beta übrigens schon mehr Spieler eingeladen, als ursprünglich geplant. Der Grund ist hauptsächlich, weil es soweit gut läuft und das Spiel auch Schritt für Schritt eine höhere Last benötigt, um ggf. Performance Probleme aufdecken und beheben zu können. Dass viele nun zuhause bleiben (müssen) führt vielleicht zu etwas mehr Traffic als üblich, aber da man sowohl Kirmes Tycoon als auch Funfair Tycoon "nebenher" spielen kann, ist es bei weitem nicht vergleichbar mit dem Anstieg der Spielerzahlen bei anderen Spielen. Ich ziehe keinen Vorteil aus der Krise und möchte zu dem Thema eigentlich auch keine Ausnahmen machen. Es wird auch keine Veranstaltung im Spiel geschlossen. Ich denke, dass wir alle über die Medien genug mitbekommen und uns dafür das Spiel nicht vermiesen lassen müssen. Aber ich schweife ab :D

 

 

Was ich dennoch etwas relativieren möchte, ist die Aussage von D_Tabea. Funfair Tycoon hat deutlich mehr Features als Kirmes Tycoon und durch die Möglichkeit mit mehreren Betrieben gleichzeitig zu reisen, erhöht sich auch der Zeitaufwand. Das kannst du natürlich noch nicht beurteilen, da du bisher nur einen Betrieb hast. Das schöne an Funfair Tycoon aber ist: Man kann völlig frei entscheiden, ob man mehr Zeit investieren möchte oder nicht. Es gibt die Möglichkeiten zu expandieren, man muss es jedoch nicht und kann auch so weiterspielen. Das machen bereits einige Spieler so.

 

 

Funfair Tycoon läuft mittlerweile in seiner Testphase seit Oktober 2018. Die bisher erhobenen Zahlen zeigen: Eine Session (Sitzungsdauer im Spiel) liegt im Durchschnitt bei 12-15 Minuten. Im Vergleich dazu beträgt die durchschnittliche Session von Kirmes Tycoon Spielern nur ca. 4 Minuten. Ich denke das lässt darauf hindeuten, dass man mit Funfair Tycoon mehr Möglichkeiten hat als mit Kirmes Tycoon ;)

56125

also laut ankündigung sollte es besser als kt sein,naja ich bin von dem spiel überhaupt nicht überzeugt die grafik der geschäfte ist wie 1990 und das gefällt mir überhaupt nicht habs getest fands für blöd wieder raus,die idee an sich top nur die umsetzung ein flop

56126

@Icke85 man darf bei den beiden Projekten nicht vergessen das dahinter kein riesen spiele Entwickler Studio steckt sondern ein Freizeit Projekt, über die Grafik kann man sich streiten und sie wird nicht jeden gefallen, nur man muss gucken in wie weit alles finanzierbar bleibt wegen linzensen und Co.

56134

Grafik bei einem Browserspiel? Ernsthaft jetzt?

56140

Man kann doch einfach froh sein, das ein mensch uns die möglichkeit gibt so ein spiel zu spielen.Und das als privater so aufzuziehen ist schon klasse. Ich habe zwar selbst noch nicht testen können, aber freue mich drauf.

Seite: 1 Zur vorherigen Seite [...] 5 6 7 8
Du musst eingeloggt sein um in diesem Thema posten zu können.